Sie sind hier: Kollegium » Frauke Gunbardhi

Frauke Gunbardhi-Dehning wurde 1964 in Bremen in einer Musikerfamilíe geboren. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.

1983 fing sie mit dem Studium im Fach Viola an der Hochschule für Künste in Bremen an. Drei Jahre später setzte sie ihr Studium am Rotterdam Konservatorium bei Vladimir Mendelssohn und Eshter van Straalen fort, und schloss es mit den Diplomen "Dozentus Muzikus" und "Kamermuziek" ab.

Sie nimmt an verschiedenen Orchester- und Kammermusikprojekten teil, unter anderem "Geldersorkest" in Arnheim und Trio Amantia.

Seit 1996 lebt sie in Bremen und unterrichtet an verschiedenen Musikschulen, wie zum Beispiel im Landkreis Leer und in Buchholz i.d.N. Ihr Ziel ist die Schüler für die Violine und Viola zu motivieren und schon früh für das Zusammenspielen zu begeistern.

 

 

 

Nach oben